Aktuelles

Homöopathie in der Medizin

Freie Entscheidung für den Einsatz von Homöopathie

Jens Spahn: Jedem unbenommen, homöopathische Mittel zu kaufen

Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung über die Homöopathie Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat sich in einem Interview mit der Stuttgarter Zeitung zur Übernahme der Kosten für Homöopathie durch die Kassen geäußert. Spahn plädiert für die Wahlfreiheit der Patienten in ihrer medizinischen Therapie. Aus Sicht von Jens Spahn sollten die…

Weiterlesen
Homöopathische Arzneimittel in der Hausapotheke

Die Homöopathie auf dem Prüfstand

Diskussion um Homöopathie in Apotheken lässt aktuelle Studienlage außen vor Die Diskussion um den Stellenwert von Homöopathika in Apotheken lässt außen vor, dass die Wirksamkeit von homöopathischen Arzneimitteln mittlerweile in zahlreichen Studien nachgewiesen werden konnte. Medienwirksam inszenierte Darstellungen von Kritikern teilen mit, keine Homöopathika mehr anbieten zu wollen. Die Begründung: Es gebe keine wissenschaftlichen Studien,…

Weiterlesen
Einsatz der Homöopathie

Wird die Wirkung der Homöopathie unterschätzt?

Homöopathie – Psychologie Professor betont unterschätze Effekte in der Medizin Die Beliebtheit von Homöopathika sowie homöopathischen Behandlungen nimmt zu. Durch positive Erfahrungen wissen ihre Anwender und immer mehr Ärzte die Homöopathie zu schätzen. Ihre Kritiker jedoch betonen immer wieder, dabei handele es sich nur um eine Placebo Wirkung. Das jedoch ist auch bei konventionellen Medikamenten…

Weiterlesen
Hilfe bei Depressionen durch die Homöopathie

Wissenschaft: Studie zu Homöopathie und Depression

Eine wissenschaftliche Studie befasst sich mit der Wirkung homöopathischer Arzneimittel bei Depression Ungeachtet der kontroversen Diskussionen über die Wirksamkeit der Homöopathie konsultieren Patienten häufig Homöopathen, wenn sie an Depression leiden. In einer Studie [1] sind Forscher deshalb der Frage nachgegangen, ob die Homöopathie eine wirksame, akzeptable und sichere Behandlungsoption bei Depression darstellt. Sie kommt zu…

Weiterlesen
Einsatz von Homöopathie bei ADHS

ADHS und Homöopathie

Klinische Studie zum Einfluss der ergänzenden homöopathischen Behandlung von Kindern mit ADHS Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zu den häufigsten psychiatrischen Erkrankungen von Kindern. Die Fallzahlen steigen kontinuierlich an. Eine klinische Langzeitstudie [1] beschäftigt sich jetzt mit der ergänzenden Behandlung dieser Patienten mit Homöopathie. Bisherige Studien konnten „signifikante Verbesserungen“ der Symptomatik nachweisen. Die Autoren der Langzeitstudie…

Weiterlesen
Therapievielfalt ist mit Homöopathie zusätzlich zu arbeiten

Pharmaverband: Homöopathie steht für Therapievielfalt

Bundesverband der Arzneimittelhersteller (BAH) positioniert sich pro Homöopathie Der Bundesverband der Arzneimittelhersteller bekennt sich in einem Positionspapier zu homöopathischen Arzneimitteln. Der Verband spricht darin von einer hohen pharmazeutischen Qualität und Unbedenklichkeit homöopathischer Arzneimittel und betont zugleich die Bedeutung der Apothekenpflicht. Seit 1976 seien homöopathische und anthroposophische Arzneimittel im Deutschen Arzneimittelgesetz verankert. Ihre Unbedenklichkeit sei durch…

Weiterlesen