Werbung für Homöopathie: Ärzte und Apotheker beraten

Werbung für Homöopathie: Ärzte und Apotheker beraten

Urteil untersagt Herstellern bestimmte Formulierungen bei der Werbung für Homöopathie Die Werbung für Arzneimittel unterliegt zurecht strengen Kriterien. Schließlich geht es um die Gesundheit der Menschen. Im Falle der Homöopathie hat jetzt das Oberlandesgericht Frankfurt eine Entscheidung des Landgerichts Darmstadt zu einem homöopathischen Präparat gegen Kopfschmerzen aufgehoben und heilsversprechende Werbeaussagen untersagt. Heilungserfolge müssten mit Studien…

Details
SWR3 Faktencheck Homöopathie

Einseitig, schlecht recherchiert: SWR3 Faktencheck Homöopathie

Öffentlich-rechtlicher Sender lässt Studien zur Homöopathie mit hoher Evidenz außen vor Was sich Faktencheck nennt, offenbart mitunter eher ein Faktenleck – gerade was die Homöopathie angeht. Ein aktuelles von zahlreichen weiteren Beispielen in öffentlich-rechtlichen Medien in diesem Kontext ist der SWR3 Faktencheck zur Homöopathie. Was augenscheinlich gut recherchiert daherkommt, lässt wesentliche wissenschaftliche Fakten zur Homöopathie…

Details
Homöopathie / belegte Wirksamkeit

Wissenschaftlich belegte Wirksamkeit von Homöopathie

Lange unter Verschluss gehaltener Report wird auf Druck von Wissenschaftlern und Patienten veröffentlicht Im Jahr 2012 ließ das staatliche australische Forschungsinstitut, das National Health and Medical Research Council (NHMRC), eine Untersuchung zur Wirksamkeit der Homöopathie erstellen. Dieser Report jedoch wurde bisher nicht veröffentlicht. Stattdessen wurde ein zweiter Report beauftragt, dessen Publikation im Jahr 2015 hohe…

Details