Einsatz der Homöopathie bei älteren Menschen

Homöopathie statt zu vieler Medikamente im Alter

Ältere Menschen sind oft auf viele Medikamente angewiesen – kann Homöopathie helfen? Homöopathie bei älteren Patienten wird zunehmend zum Thema. Ein Mittel gegen Herzrhythmusstörungen, eines zur Blutverdünnung, ein weiteres gegen Arthrose, dazu Schmerzmittel und ein Magenschutz – die Einnahme einer ganzen Reihe von konventionellen Medikamenten gehört für viele Patienten mit steigendem Lebensalter zum Alltag. Die…

Details
Homöopathie in der Patientenversorgung

Ärzte plädieren für Homöopathie in der Patientenversorgung

Umfrage der Ärzte Zeitung unterstreicht Bedeutung der Homöopathie in der ärztlichen Praxis Im Kontext des 121. Deutschen Ärztetags, der im Mai in Erfurt stattfindet, hat die Ärztezeitung eine Umfrage unter anderem zur Bedeutung der Zusatzbezeichnung Homöopathie in der ärztlichen Weiterbildung gestartet. Das Ergebnis: Auf die Frage, wie sich die Befragten zur Zusatzbezeichnung in der ärztlichen…

Details
Homöopathie / Arzt

Homöopathie: Süßmuth plädiert für Pragmatismus

Ehemalige Bundestagspräsidentin rät Medizinern und Patienten, neue Wege einzuschlagen Es ist gut und richtig, dass die Wirksamkeit von Medikamenten wissenschaftlich belegt werden muss. Gleichzeitig sollte dies nach Meinung zahlreicher Experten nicht dazu führen, dass zum Teil seit Jahrhunderten bewährte Methoden verdammt werden. Einen pragmatischen Umgang, weg von der rein evidenzbasierten Medizin fordert in diesem Kontext…

Details