Homöopathie im Einklang mit der Natur

Homöopathika oder Antibiotika?

Aktuelle Studie: Antibiotikaverbrauch ist in den zurückliegenden 15 Jahren um 65 Prozent gestiegen Internationale Medien berichten über eine aktuelle Studie, die belegt, dass der Antibiotikaverbrauch den zurückliegenden 15 Jahren um 65 Prozent gestiegen ist. Es sind Wissenschaftler vom US Forschungszentrum CDDEP (Center for Disease Dynamics, Economics & Policy), die zu diesem Ergebnis kommen. Die Studie…

Details
Homöopathie in der Tierhaltung

Homöopathie in der Tier – Haltung

Die Antibiotikaresistenzen sind längst in den Tierställen angekommen. Kann Homöopathie helfen? Die positiven Auswirkungen homöopathischer Arzneimittel auf den Menschen wurden in zahlreichen Studien belegt. Im Praxisalltag sind Homöopathika fester und anerkannter Bestandteil medizinischer Behandlungen, insbesondere wenn es um chronische Erkrankungen geht oder die Therapie an der Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte ansetzt. Auch in der Tiermedizin…

Details
Homöopathie bei Schnupfen

Husten, Schnupfen, Heiserkeit – wie Homöopathie hilft

Jeder kennt es, und fast jeder durchleidet es sogar mehrmals im Jahr: Die Nase ist zu, im Hals kratzt es, und von der Anstrengung beim Husten schmerzen sogar die Bauchmuskeln. Besonders Kinder leiden stark unter den immer wiederkehrenden grippalen Infekten. Für praktisch alle Symptome des grippalen Infekts werden die unterschiedlichsten Arzneien angeboten. Kein Wunder, der…

Details